Zum Hauptinhalt springen

Vorbereitung neuer PC

Bevor wir einen neuen ::pixelmedic-Client auf einem neuen bzw. weiteren Arbeitsplatz installieren und einrichten k├Ânnen, sind einige Vorarbeiten durch das Systemhaus zu erledigen:

  • Der neue PC / Mac muss sich im gleichen IP-Nummernkreis wie der ::pixelmedic-Datenbankserver befinden. Die IP des Datenbankservers muss dem Systemhaus f├╝r die Installation des ::pixelmedic-Clients bekannt sein bzw. uns mitgeteilt werden.
  • Anmeldedaten
    • Falls sich die Patientendateien (PDFs, Bilder usw.) auf dem gleichen Server wie die Datenbank befinden, m├╝ssen der Freigabename und die Anmeldedaten (Benutzerkonto f├╝r die Freigabe) f├╝r den Server bekannt sein.
    • Falls sich die Patientendateien (PDFs, Bilder usw.) auf einer NAS oder einem anderen Server (Fileserver) befinden, m├╝ssen der Freigabename die Anmeldedaten f├╝r die NAS bzw. den Fileserver bekannt sein.
  • Windows:
    • Der PC muss dauerhaft mit dem gleichen Netzwerklaufwerk bzw. Laufwerksbuchstaben und der gleichen Serverfreigabe verbunden sein wie alle anderen PCs auch.
      • Beispiel: Laufwerk S:\ verbunden mit der Serverfreigabe \server\daten
  • macOS:
    • Der Mac muss Zugriff auf die gleiche (Server-) Freigabe erhalten wie alle anderen Macs auch.
  • Der aktuelle Anwender muss ├╝ber die gleichen Rechte bez├╝glich der Netzwerkressource(n) verf├╝gen wie die anderen ::pixelmedic-Anwender.